Zühtüpaşa, Recep Peker Cd., 34724 Kadıköy/İstanbul
Öffnungszeiten
  • Montag-Freitag 09:00 - 18:00
    Samstag 09:00 - 14:00
Kontakinformationen
  • +90 (546) 640 00 11
Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten

Werden während der Magenverkleinerung Operation zusätzliche Nähte in die Klammerlinie gesetzt?

Es werden keine zusätzlichen Stiche in die Klammerlinie gesetzt. Neben unserer Erfahrung von mehr als 1600 Operationen belegen viele wissenschaftliche Veröffentlichungen, dass eine zusätzliche Naht das Risiko einer Leckage erhöht. Der zusätzlich gesetzte Stich, beeinträchtigt den Widerstand der Klammerlinie und verlangsamt somit ihre Heilung, welches das Risiko einer Leckage erhöht.

 

Bei insgesamt 189,477 Magenverkleinerung(Schlauchmagen) Operation, die von 1634 Allgemeinchirurgen zwischen 2012-2014 an 720 verschiedenen Zentren durchgeführt wurden, waren 0,96% der Komplikationen einer Leckage in Fällen zu beobachten, in denen zusätzliche Stiche in die Klammerlinie gesetzt wurden. In Fällen, in denen wiederum keine zusätzlichen Stiche gesetzt wurden, beträgt die Rate 0,65%.

 

Sie können auf den Artikel über den unten folgenden Link zugreifen.

 

https://www.medscape.com/viewarticle/869231